Home
Rundgänge
Videos
Aktuelles
Danke

Rosengalerie (1079)
2171 Fotos

Rosengruppen
Edelrosen
Beetrosen
Kletterrosen
Strauchrosen
Bodendecker
Kleinstrauchrosen
Zwergrosen
In dieser Gruppe sind Wildrosen, Damaszenerrosen, Muscosarosen etc zusammengefasst.
Rosen, die es zum Teil seit Jahrhunderten gibt und denen nur in Ausnahmefällen ein Züchter zugeordnet werden kann.
Historische Rosen
Schnittrosen sind Züchtungen, die nur an den Handel geliefert werden und normalerweise nicht als Pflanzen erhältlich sind.
Angebaut werden sie von lizensierten Baumschulen.
Wichtig für den Blumenhandel sind Angaben über die Stillänge und die Haltbarkeit in der Vase.
Schnittrosen

Rosenverzeichnisse
Nach Namen
Nach Zuchtjahr
Nach Züchtern
ADR Rosen
Nach Duftintensität
Nach Aufrufen
Rosensuche



 

Fotos ges.: 3748


Die aktuellesten Beiträge

1 2 3 >> 

Spielplatzparty zum Kindertag im Ostdeutschen Rosengarten Forst (Lausitz)
24.05.2019 18:13 - Helmut Fleischhauer
Am Internationalen Kindertag am Samstag, den 01. Juni 2019 in der Zeit von 14 bis 17 Uhr findet auf dem „Dornröschenspielplatz“ im Wehrinselpark im Ostdeutschen Rosengarten Forst (Lausitz) eine Kindertagsparty statt. Die ganze Familie erwartet ein Fest mit Spiel, Spaß und kleinen Überraschungen, wie u.a. mit:

· Clown-Disco mit DJ Rolandi mit Zaubereien, Ballonmodellage, diverse Spielgeräte, Bobby Cars und Büchsenwerfen,
· SOS Kinderdorf e.V. MGH Forst mit Kinderbasteln, Kinderschminken, Kegeln,
· KNAX-Hüpfburg der Sparkasse Spree-Neiße,
· Forster Jugendfeuerwehr zum Anfassen und Einsteigen.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt!
Der Eintritt auf die Wehrinsel ist frei.
Für den Rosenpark gelten die saisonalen Eintrittspreise.

Fotos: Stefan Palm
Quelle: Stadt Forst (Lausitz)
Mehr lesen ...
„Der singende klingende Rosenpark“ - Rosengartensonntag im Ostdeutschen Rosengarten Forst (Lausitz)
23.05.2019 08:57 - Helmut Fleischhauer
Am Sonntag, den 26.05.2019 findet ab 11 Uhr der nächste Rosengartensonntag im Ostdeutschen Rosengarten Forst (Lausitz) unter dem Motto „Der singende klingende Rosenpark“ statt. nSingfreudige Frauen und Männer aus Forster Chören und Gesangvereinen erwarten die Besucherinnen und Besucher nach der Eröffnung durch die 28. Forster Rosenkönigin Stephanie II. im Café an den Wasserspielen im Rosenpark mit ihren Liedern. Zum Duft der Blumen gesellen sich beschwingte Melodien zum Mitsingen, Mitsummen oder einfach Zuhören. An
Mehr lesen ...
Saisoneröffnung im Ostdeutscher Rosengarten Forst (Lausitz)
28.04.2019 08:44 - Helmut Fleischhauer
Herzlich willkommen am Mittwoch, den 1. Mai 2019 im Ostdeutschen Rosengarten Forst (Lausitz)! Traditionell laden die Stadt Forst (Lausitz) und der Förderverein Ostdeutscher Rosengarten 1913 e.V. zum offiziellen Start in die Parksaison mit musikalischer Unterhaltung, kulinarischen Angeboten und einer geführten Tour durch die gepflegte Parkanlage ein. Ab 10:00 Uhr spielt an den großen Wasserspielen die in Cottbus beheimatete Band „Jazz For Fun“. Grußworte sprechen die Bürgermeisterin der Stadt Forst (Lausitz), Simone Taubenek, der
Mehr lesen ...
Rosenstadt Forst (Lausitz) auf dem 43. Brandenburgischen Reisemarkt präsent
11.04.2019 11:02 - Helmut Fleischhauer
Am vergangenen Wochenende präsentierte sich die Rosenstadt Forst (Lausitz) auf dem 43. Brandenburgischen Reisemarkt im Ostbahnhof Berlin.
Rund 250 Aussteller aus Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen u.a. stellten ihre Region und touristische Ziele vor. Bei herrlichem Ausflugswetter holten sich über 19000 Besucher Tipps für den nächsten Ausflug.
Auch der Messestand der Rosenstadt Forst (Lausitz), die sich mit dem
Ostdeutschen Rosengarten präsentierte, erfreute sich großer Beliebtheit.

Mit dabei war die 28. Forster Rosenkönigin Stephanie II.. In zahlreichen Gesprächen machte Sie Werbung für die Veranstaltungen im Rosengarten, in der Stadt Forst (Lausitz) und verloste während des Gewinnspiels auf der Bühne Freikarten für den Ostdeutschen Rosengarten
Forst (Lausitz).

Quelle: Forst (Lausitz)
Foto: Diana Priel
Mehr lesen ...
Aufruf - 29. Forster Rosenkönigin gesucht
30.01.2019 17:48 - Helmut Fleischhauer
Sie möchten die nächste Forster Rosenkönigin werden- dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt für Ihre Bewerbung! Gemeinsam mit der Stadt Forst (Lausitz) ruft die 28. Forster Rosenkönigin Stephanie II. alle jungen und jung gebliebenen Frauen aus Forst (Lausitz) und der näheren Umgebung auf, sich für dieses schöne Ehrenamt zu bewerben. Wenn Sie volljährig sind, Interesse an der Historie und aktuellen Entwicklung der Rosenstadt Forst (Lausitz) und der Region haben, dann werden vielleicht genau Sie die
Mehr lesen ...
28. Forster Rosenkönigin unterwegs in Dresden
30.01.2019 12:37 - Helmut Fleischhauer
Am letzten Januarwochenende fand die Reisemesse in Dresden statt. Eine Messe für Urlaub, Reise, Camping und Caravaning. Zahlreiche Aussteller präsentierten die vielen Facetten der Urlaubs- und Freizeitgestaltung, von Kurztrip bis Rundreise. Auch Stephanie II., die 28. Forster Rosenkönigin, war am Freitag, den 25. Januar gemeinsam mit der Forster Touristinformation dabei und warb in der Landeshauptstadt Sachsens am Stand des Tourismusverbandes Lausitzer Seenlandes e.V. für den Ostdeutschen Rosengarten und die Rosenstadt Forst (Lausitz). Das zahlreich anwesende Publikum
Mehr lesen ...
Neues aus der Forster Touristinfo
02.12.2018 15:39 - Helmut Fleischhauer
Am 27. November berichteten Diana Priel und Stefan Palm über aktuelle Angebote in der Touristinfo und das Konzept für 2019 im Ostdeutschen Rosengarten. Darunter sind auch geeignete Weihnachtsgeschenke für die Lieben. Ab sofort sind Dauerkarten für die kommende Saison erhältlich. Das ist im Vorverkauf ein preiswertes Geschenk, das während der gesamten Saison, einschließlich der Rosengartenfesttage, Freude bereitet. Die Preise haben sich nicht verändert; die Dauerkarte für eine erwachsene Person kostet wie im vergangenen
Mehr lesen ...
Sanierte Brunnen im Rosengarten und zwei Auszeichnungen
18.10.2018 17:18 - Helmut Fleischhauer
Heute wurden der Florabrunnen, der Bärenbrunnen und der Schlangenbrunnen, deren Sanierung gestern vom STUCKHAUS Scherf und Ritter GmbH abgeschlossen wurde, offiziell vorgestellt. Das Unternehmen hatte bereits im vergangenen Jahr den beschädigten Froschbrunnen wieder hergestellt. Die drei Brunnen wurden letzmalig in den Neunzigern saniert und eine tiefgründige Bearbeitung war dringend nötig geworden. Ermöglicht wurde die Sanierung durch eine Zuwendung aus Lottomitteln des Landes Brandenburgs in Höhe von € 10.368,40. € 2.000,- des Eigenkapitals kamen durch Spenden
Mehr lesen ...
SEMINAR: Herbstarbeiten und Winterschutz bei Rosen im Ostdeutschen Rosengarten Forst (Lausitz)
18.10.2018 10:41 - Helmut Fleischhauer
Am Samstag, den 10. November 2018 findet im Ostdeutschen Rosengarten Forst (Lausitz) das nächste Rosenseminar statt. Es werden an diesem Tag zwei Termine angeboten: 1. Seminar : 09:00 Uhr 2. Seminar : 13:00 Uhr Dauer je Seminar: 2,5 bis 3 Stunden. Der trockene Sommer 2018 hatte es in sich, aber die Rosen im Ostdeutschen Rosengarten Forst (Lausitz) haben sich auch in diesem Jahr von ihrer besten Seite gezeigt. Die nun kommenden Monate hat die „Königin der
Mehr lesen ...
Rosengartensonntag am 26. August Siebenschön und Rosenrot - Märchen, Mythen und Harfenklänge
16.08.2018 10:07 - Helmut Fleischhauer
Bei der Führung am Vormittag geht es um Rosen mit prominenten Namen. Dabei lernen Sie Martin Luther, Elvis, Heidi Klum oder Kleopatra in ihrer floralen Variante kennen. Treffpunkt ist um 11:00 Uhr am Besucherzentrum auf der Wehrinsel. Statten Sie gemeinsam mit dem Parkmanager unseren blühenden "Promis" einen Besuch ab und erfahren Sie aus dem Leben der Namensgeber bzw. Hintergründe der Namensfindung. Am Nachmittag findet eine musikalische Lesung statt. Das Berliner Duo AmbraMyrrha bringt das Märchen:
Mehr lesen ...
Förderverein mit einem Festwagen beim 46. Rosenfest im Rosendorf Steinfurth
22.07.2018 15:00 - Helmut Fleischhauer
Es begann mit einer Einladung aus Bad Nauheim zum 150. Jubiläum der ersten deutschen Rosenschule in Steinfurth und dem alle zwei Jahre stattfindenden Rosenfest. Bei der Vorstandssitzung des Fördervereins „Ostdeutscher Rosengarten 1913“ Forst (Lausitz) e.V.“ im Januar warf Hans-Rainer Engwicht, Vorsitzender des Fördervereins, die Frage auf, wohin die diesjährige Exkursion hinführen könne. Stefan Palm, Parkmanager, hatte die Einladung dabei und dann entspann sich eine Ideenfindung. „An den Korso hatte ich nicht wirklich
Mehr lesen ...
Rosengartenfesttage 2018 im Ostdeutschen Rosengarten Forst (Lausitz) - Infoteam im Einsatz
16.06.2018 09:22 - Helmut Fleischhauer
Auch zu den diesjährigen Rosengartenfesttagen im Ostdeutschen Rosengarten vom 22. bis 24.06.2018 ist wieder ein Infoteam in der Parkanlage unterwegs. Insgesamt 12 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung sorgen dafür, dass Fragen der Parkbesucher schnell und unkompliziert beantwortet werden können. An allen drei Veranstaltungstagen gibt das Infoteam bei seinem Rundgang durch die Parkteile u.a. Auskunft zur historischen Parkanlage, zum Standort bestimmter Rosensorten, zu den Programmhöhepunkten des Wochenendes, zu Abfahrtszeiten des Busshuttles, zu Bus- und Bahnfahrplänen
Mehr lesen ...
Wer hat „Lust auf Garten“? - es muss ja nicht der Eigene sein
08.06.2018 08:41 - Helmut Fleischhauer
In diesem Fall lädt der Ostdeutsche Rosengarten Forst (Lausitz) am Sonntag, den 10. Juni 2018 ab 11:00 Uhr ein zu „Lust am Garten“. Zu dieser mittlerweile traditionellen Veranstaltung erwarten die Besucher die Vielfältigkeit von Natur und Kunst im Park, aber auch Führungen und musikalische Unterhaltung. Zum Programm gehören interessante Aussagen zum Thema „Pflanze im Topf – Kübel, aber wie?“ genauso wie die spannende Enthüllung ganz „heimlicher Lieblingsplätze“ der Rosenkönigin im Park. Einen gemütlichen Ausklang verspricht
Mehr lesen ...
Eröffnung der diesjährigen Saison des Ostdeutschen Rosengartens
01.05.2018 14:37 - Helmut Fleischhauer
Wie in jedem Jahr am 1. Mai wurde heute die diesjährige Saison im Ostdeutschen Rosengarten eröffnet. Am Morgen trübte etwas Regen die Erwartungen an den Tag. Pünktlich noch vor zehn Uhr zeigte sich die Sonnen. Jens Handreck (amtierender Bürgermeister), Ryszard Kowalczuk (Bürgermeister von Brody), Romy Ruff (Vorstandsmitglied des "Fördervereins Ostdeutscher Rosengarten 1913 e.V."), die amtierende Rosenkönigin Jessica I. und Norman Schöniger (stellvertretender Direktor der Sparkasse) begrüßten die Besucher und luden sie ein, nicht nur
Mehr lesen ...
Impressionen des "Ostdeutschen Rosengartens" aus der Luft
30.04.2018 16:18 - Helmut Fleischhauer
Der Ostdeutschen Rosengarten ist seit 1913 ein Juwel der Stadt Forst (Lausitz) und überregional bekannt. Bei einem Spaziergang während der Blütezeit der Rosen werden die Besucherinnen und Besucher mit einem Farben- und Duftrausch verwöhnt.
Solch ein Spaziergang ist eine Perspektive, in den Fotos möchte ich die Liebhaber des Rosengartens auf eine Reise in den Rosengarten aus einer ganz anderen Perspektive mitnehmen. Folgen Sie mir einfach ...


Foto 1: Neuheitenteil am 30.03.2018
Foto 2: Beginn des Skulpturenpfades auf der Reisigwehrinsel mit dem "Bordergate"
Foto 3: Neuheitenteil 27.04.2018
Foto 4: Wasserspiele 27.04.2018
Mehr lesen ...
Am 1. Mai 2018 beginnt die Saison im Ostdeutschen Rosengarten
29.04.2018 15:34 - Helmut Fleischhauer
Traditionell erfolgt am 1. Mai der offizielle Start in die Parksaison und schon bald werden wieder zehntausende Rosen in fast 1000 Sorten in der altehrwürdigen Parkanlage ihre Pracht entfalten. Unzählige Frühblüher weben schon jetzt der "Königin der Blumen" einen farbenfrohen Teppich. Natürlich ist ein wichtiger Bestandteil am 1. Mai die Babyrosenaktion, die vom "Wochenkurier" ins Leben gerufen wurde und der Sponsor dieser Aktion ist. Die ersten zwei Rosensorten blühen bereits, es sind die "Chinesische Goldrose"
Mehr lesen ...
150 Jahre Rosendorf Steinfurth
27.03.2018 17:50 - Helmut Fleischhauer
Zum 150. des Rosendorfes Steinfurth in diesem Jahr werden wir vom Förderverein Ostdeutscher Rosengarten Forst (Lausitz) 1913 e.V. mit einem Motivwagen bei dem Rosenfest und dem Korso dabei sein und damit den Ostdeutschen Rosengarten bewerben. Gestern Abend haben wir zusammengesessen, den Anhänger (Foto = Rohzustand) in Augenschein genommen und geplant, wie er dekoriert werden soll. Foto 1: (v.l.n.r.) Stefan Palm (Parkmanager Ostdeutscher Rosengarten), Diana Podlesch (Förderverein im Vorstand), Hans-Rainer Engwicht (Vorsitzender) - Hans
Mehr lesen ...
„Die Saison im Ostdeutschen Rosengarten wirft ihre Schatten voraus ...“
20.03.2018 17:03 - Helmut Fleischhauer
Heute wurde bei einem Pressetermin der Stadt Forst (Lausitz) von Sven Zuber und Stefan Palm das Programm der kommenden Saison vorgestellt. Das genaue Programm der Rosengartenfesttage steht noch nicht fest, auch in diesem Jahr wird es etwa 6 Wochen vor den Festtagen endgültig in „Sack und Tüten“ sein. Bei den Rosengartensonntagen ist für jeden Besucher etwas dabei. Die Themen sind „Blütenzauber und Blütenbilder“, „Choreographische Bilder im Rosenparadies“ mit der Tanzkompanie golde g., „Siebenschön und
Mehr lesen ...
„Meine Rosen waren besser in diesem Jahr …“
14.02.2018 23:15 - Helmut Fleischhauer
Eine Teilnehmerin der letztjährigen Frühjahrsseminare machte mit der Äußerung „Meine Rosen waren besser in diesem Jahr …“ beim Herbstseminar 2017 den Veranstaltern der Rosenseminare im Ostdeutschen Rosengarten damit eines der bestmöglichen Komplimente. Ob nun in allen Fällen die eigenen Rosen nach dem Besuch eines Rosenseminars „besser“ werden, wäre sicherlich etwas zu viel versprochen. Einige Fehlerquellen für „mickrige“ Rosen dürften jedoch den Teilnehmern aufgezeigt werden und es können Anregungen für eine erfolgreiche Rosenkultur mit nach
Mehr lesen ...
ROSENSEMINARE IM HERBST - 10. November im Ostdeutschen Rosengarten
23.10.2017 11:54 - Helmut Fleischhauer
Für die Rosenseminare, die am 10. November im Ostdeutschen Rosengarten stattfinden, sind noch Plätze frei. Gerade jetzt ist ja die Zeit, Gärten und Pflanzen „winterfest“ zu machen. Dabei bedürfen insbesondere die Lieblingsblumen vieler Blumenfreunde, die Rosen, ein wenig Hilfe, um unbeschadet über den Winter zu kommen. Das „Rosenseminar“ richtet sich an Hobbygärtner, Garten- und Rosenfreunde und solche, die es werden wollen. Vermittelt werden die Herbstarbeiten in Theorie und Praxis: Vom Anhäufeln der
Mehr lesen ...


 
Werbung