Home
Rundgänge
Videos
Aktuelles
Danke

Rosengalerie (1078)

Rosengruppen
Edelrosen
Beetrosen
Kletterrosen
Strauchrosen
Bodendecker
Kleinstrauchrosen
Zwergrosen
In dieser Gruppe sind Wildrosen, Damaszenerrosen, Muscosarosen etc zusammengefasst.
Rosen, die es zum Teil seit Jahrhunderten gibt und denen nur in Ausnahmefällen ein Züchter zugeordnet werden kann.
Historische Rosen
Schnittrosen sind Züchtungen, die nur an den Handel geliefert werden und normalerweise nicht als Pflanzen erhältlich sind.
Angebaut werden sie von lizensierten Baumschulen.
Wichtig für den Blumenhandel sind Angaben über die Stillänge und die Haltbarkeit in der Vase.
Schnittrosen

Rosenverzeichnisse
Nach Namen
Nach Zuchtjahr
Nach Züchtern
ADR Rosen
Nach Duftintensität
Nach Aufrufen
Rosensuche



 

Fotos ges.: 3665


Vorheriger Beitrag    Nächster Beitrag

Neues aus der Forster Touristinfo
02.12.2018 15:39 - Helmut Fleischhauer
Am 27. November berichteten Diana Priel und Stefan Palm über aktuelle Angebote in der Touristinfo und das Konzept für 2019 im Ostdeutschen Rosengarten. Darunter sind auch geeignete Weihnachtsgeschenke für die Lieben. Ab sofort sind Dauerkarten für die kommende Saison erhältlich. Das ist im Vorverkauf ein preiswertes Geschenk, das während der gesamten Saison, einschließlich der Rosengartenfesttage, Freude bereitet. Die Preise haben sich nicht verändert; die Dauerkarte für eine erwachsene Person kostet wie im vergangenen Jahr im Vorverkauf nur € 25,-.
Doch nicht nur Karten kann man dort erwerben. So werden unterschiedliche Kalender mit einem Bezug zu Forst oder Rosen angeboten, es gibt Rosenparfüm, Rosenbier und Rosensekt, Bücher und ganz neu die wunderbaren Rosenkugeln als Zierde für den Garten.

Im Rosengarten werden im kommenden Jahr wieder die inzwischen beliebten Rosengartensonntage stattfinden, die am 9. März mit dem Seminar „Rosenschnitt“ beginnen.
Die Rosengartenfesttage finden vom 28. Juni bis zum 30. Juni statt.
Am 30. August findet zum 2. Mal „Forst feiert OPEN Air“ des Veranstalters REAL Event GbR statt und am 31. August folgt „Die große Rocknacht des gleichen Veranstalters.
Schauen Sie einfach einmal in die Touristinformation Forst in der Cottbuser Straße, vielleicht finden Sie dort ein passendes Weihnachtsgeschenk.

Fotos © S. Joel


Vorheriger Beitrag    Nächster Beitrag
 
Werbung